Szene-Insider/Cafe4eck Newsticker April 2014

April 30, 2014
Liebe Freunde des Szene-Insider/Cafe4eck Anti-Scam Netzwerks,

der April hatte so Einiges an News zu bieten. So wurde der Moneypay Europe Helfershelfer Olaf Sauerbrei in München angeklagt und auch verurteilt. Zwar sind dabei nur herausgekommen: Zwei Jahre Haft, die auf Bewährung ausgesetzt wurden, sowie eine Geldstrafe von 10.000 €. Aber immerhin wurde so wenigstens einem von der Sven Schalbe Bande nach etlichen Jahren nun die Quittung für sein kriminelles Handeln ausgestellt. Das Urteil ist für die Geschädigten nicht gerade gerecht ausgefallen. Man hätte eigentlich mehr erwartet, aber so ist es halt mit Wirtschaftskriminalitätsdelikten, sie werden zum großen Teil immer noch zu milde bestraft. Hier wünscht sich der Bürger ein Umdenken der Deutschen Justiz (Richter). Denn neben dem finanziellen Schaden der Geschädigten, bleibt meist auch im sozialen Umfeld verbrannte Erde zurück, deren Schaden finanziell gar nicht zu werten ist. 

Das Top Thema im April ist immer noch die weltweite WCM777 Abzocke, wo auf wundersame Weise vor Kurzem schon ein Nachfolger Programm (ViziNova) gestartet wurde. Während die US-Behörde SEC noch dabei ist, der Spur des Geldes zu folgen, hat ein Artikel vom Online Magazin Selfbrander schon ganz detailliert dokumentiert, wie die WCM777 Gelder nach Dubai verschoben wurden. Auch ein Nutznießer der Gelder von WCM777 wurde sichtbar; es ist kein geringerer als der Obtainer Magazin Gründer Michael Sander, der ja in internationalen Networkerkreisen sich mit dem Magazin einen Namen gemacht hatte. Klar, es gab schon immer Gerüchte und Spekulationen, dass es sich bei Sanders Dubai Aktivitäten nicht grade um ganz legale Geschäfte handeln könnte. Aber bis zu diesem April gab es kaum fundierte Belege dafür. Das ist jetzt anders und daher empfehle ich die folgenden Top Themen im Bezug zu Michael Sander, WCM777 und ViziNova zu lesen und auch zu verbreiten, denn was sich da im Wüsten-Emirat abspielt ist Stoff für einen Wirtschaftskrimi, der seinesgleichen sucht. Neben einem Rosenkrieg (Sanders Scheidung), Schlammschlachten (Diffamierung von Anti Ponzi Webseiten) und Lügen (Obtainer Artikel ViziNova etc.), bleibt einem nichts erspart. Dass man Michael Sander nun international zum Ponzikönig von Dubai gekürt hat, ist keine Diffamierung, sondern es ist leider die Wahrheit und ein weiterer großer Rückschlag für die Glaubwürdigkeit des Multi Level Marketing Marktes an sich. Man kann nur hoffen, dass sich das alles bald sehr schnell bereinigt und Behörden diesem Ponzitreiben ein Ende setzen und den Sumpf um Sander ausheben. Auch die seriöse MLM Branche ist gefordert, sich von solchen schwarzen Schafen im Gewerbe zu trennen, denn umso länger ein Michael Sander mit seinem Obtainer Magazin aus Dubai wirken kann und darf, umso gewaltiger wird der Image-Schaden sein.

Beste Grüße,

Insider

Top Themen: WCM777, ViziNova und Michael Sander (Obtainer Magazin)

 

Donnerstag, 24. April 2014
WCM777 Abzocke – Ist der Gründer vom Obtainer Magazin Michael Sander geb. Wobbe aus Dubai als Geldwäscher enttarnt worden?
Aktuell gibt es einen sensationellen WCM777 Artikel im Netz (selfbrander.me), der eine nicht nur in Networker Kreisen unrühmlich bekannte Person mit dem Geldfluss der WCM777 Abzocke in Verbindung bringt. Die genannte Person ist der deutsche Michael Sander, dessen Geburtsname Michael Wobbe war.
Weiterlesen…..

 

Samstag, 26. April 2014
ViziNova MLM aus Mexico ist ein Ponzi Nachfolger von der WCM777 Abzocke. Hier die Hintergründe
Die Stimmen im Internet werden immer lauter, dass es sich, bei dem sich aktuell im Netz ausbreitenden MLM Vizinova aus Mexico von Alejandro Rodriguez Alvidrez um einen Nachfolger von der WCM777/Kindom777 handeln soll. Im letzten Artikel über die Verbindungen (Geldwäsche – Finanzagent) von Michael Sander (Obtainer) zu der WCM777 Abzocke
Weiterlesen…..

 

Dienstag, 29. April 2014
BehindMLM: Michael Sander hilft (unterstützt) ViziNova beim Betrieb des Offshore Ponzi ViziNova.
Folgender Artikel wurde am 27.4. auf BehindMLM geschrieben und ist eine Antwort auf den schön gefärbten Obtainer ViziNova Artikel.
Weiterlesen…..

Hier nun die aktuellen Cafe4eck Themen aus März 2014 in aller Kürze:

Die „erste April“ Cafe4eck Satire:
HARTZ4 „SCHAFFT SICH AB“ – Bis 2017 nur noch eine Million Arbeitslose, dank eines neuen Förderprogramms „ProJobMLM“
Mit MLM raus aus der Harz4 Falle: Jobcenter finanzieren jetzt eine Multi Level Marketing Selbständigkeit!
Weiterlesen…..

Update am Ende des Artikels: Betrug mit Fantasie-Währung: 2 Jahre Haft
Für seine Beihilfe zum Millionenbetrug mit der Fantasiewährung Jodi ist ein IT-Fachmann am Montag in München zu zwei Jahren Haft verurteilt worden.
Weiterlesen…..

Webseite Firmensperre[dot]eu verschickt Rechnungen (452,20 €) per Post an Gewerbetreibende – Vorsicht Abzocke von Domenica Verazzo aus Düsseldorf
Ganz aktuell werden wieder Gewerbetreibende mit gefakten Rechnungen per Post zur Kasse gebeten. Diesmal handelt es sich um Rechnungen von einem Absender, der sich als Firma Firmensperre[dot]eu aus Düsseldorf PLZ 40599, Further Straße 115a, ausgibt.
Weiterlesen…..

Frei-tanken[dot]com Abzocke nun warnen Polizei, Verbraucherschutz, Mineralölkonzerne und die Presse!
Thorsten Wilke meldete sich über einen Dienst der sich Webkiller nennt und wollte den Beitrag gelöscht haben. Wir von Cafe4eck reagieren aber nicht auf solch einen unseriösen Internet Lösch-Dienstleister
Weiterlesen…..

ClubCard10 – Neues Reisegutschein MLM aus Spanien mit starkem Schneeballsystem Charakter
Seit einiger Zeit bewirbt ein allseits bekannter Neppworker Guy Sandt ein neues MLM Programm. Von ihm wird es unter besthotel4all beworben. Dahinter steckt aber das spanische MLM Programm ClubCard10 International.
Weiterlesen…..

the-web-lottery[dot]com und brasil-marketing[dot]com sind Scam Webseiten – Hoffen und harren auf immer neue Narren
Aktuell wurde wieder ein Schundletter versendet, ob von dem schon totgesagten Burkhardt Übersohn alias Helmut Kalle oder einem seiner Helfershelfer ist da eigentlich nebensächlich.
Weiterlesen…..

Helmut Bruns ist als Teil der Renten Pension Plan Mafia schon wieder mit Phishing Mails unterwegs
Wenn es um hanebüchene RPP Abzocke geht, die einen ähnlichen Charakter aufweisen, wie man ihn von Spam Mails der Nigeria Connection gewohnt ist, tauchen immer wieder dieselben Namen auf.
Weiterlesen…..

MMS beschert den Giftnotrufzentralen jede Menge Arbeit, dank den gewissenlosen Scharlatanen
Aktuell wird wieder ziemlich massiv für das angebliche Wundermittelchen Miracle Mineral Supplement, kurz MMS genannt, gekeult, das angeblich Aids, Hepatitis A, B und C, Malaria, Herpes, Tuberkulose, sämtliche Krebsarten und etliche weitere Krankheiten heilen soll.
Weiterlesen…..

Schneeball-/Pyramidensysteme – Reichtum oder Schwindel?
Da es immer noch Menschen/Networker gibt die den Unterschied zwischen MLM und Schneeballsyteme nicht kennen oder es viele auch „gerne“ vergessen haben
Weiterlesen…..

In Italien inhaftierter Florian Homm darf an die USA ausgeliefert werden – 200 Jahre Haft sind möglich!
Der medienpräsente Hedgefonds Manager Florian Homm, dem vorgeworfen wird, bis zu 200 Millionen Euro veruntreut zu haben, wurde vor einem Jahr in Italien, im Auftrag der USA, verhaftet. Nun ganz aktuell wurde entschieden, einer Auslieferung zuzustimmen.
Weiterlesen…..

Advertisements

%d Bloggern gefällt das: