Neujahrsgrüße

Dezember 31, 2012

Szene-Insider Neujahrsgrüesse

Advertisements

Der Szene-Insider wünscht eine Frohe Weihnachtszeit

Dezember 21, 2012

SZI Frohes Fest 2012 Liebe Leserin, lieber Leser des Szene-Insiders,

Ich möchte mich noch mal recht herzlich bei allen bedanken, die uns bis heute finanziell unterstützt haben. Auch bedanke ich mich bei den Nutzern für ihre Recherchen, die hier stets für Aufklärung und Hintergrundinformationen gesorgt haben, um einen Großteil dieser Community und der Netzgemeinde zu informieren. Dass wir als Plattform ja ständig unter DDoS-Angriffen stehen, zeigt ja dass wir alles richtig machen. Ein Kuschelforum hätte dieses Problem nicht, aber wir sind hier nicht gewachsen um zu Kuscheln; wir schreiben hier Klartext.

Die Kosten sind im Verhältnis zu den ersten Jahren um das 40 Fache pro Jahr gestiegen und das zwang den SZI erst Werbung auf und weil das nicht groß angenommen wurde, gibt es ja die Möglichkeit zu Spenden. Leider ist es so, dass noch zu wenige sich daran beteiligen und es jeden Monat auf der Kippe steht, ob der SZI auch noch nächsten Monat online sein kann. Die Angriffe kriegen uns nicht weg. Dafür ist der Schutz zu gut aber die wirtschaftliche Situation ist jetzt unser größter Gegner. Um diese, seit einigen Monaten neue Herausforderung, zu meistern, ist die Hilfe der Mitglieder nötig. Ich brauche daher stets Eure zusätzliche Unterstützung in Form von Spenden. Es ist auch so gestaltet, dass dies ganz bequem und anonym über Cashcodes von Paysafecard und Ukash möglich ist. Mit einem Kleinstbetrag von 10,- € geht es los.

Weitere Informationen siehe Link:

http://www.szene-insider.net/spenden.php

Wenn also genügend Mitglieder dieses praktizieren und dadurch der ganzen SZI-Community einen Vorteil verschaffen, indem die SZI Serverkasse wächst, so wird es auch in 2013 weiter gehen und den Fortbestand des SZI sichern. Ich wiederhole mich ungern, aber Ihr helft im Endeffekt Euch selber, denn jeder der im Internet Geld ausgibt oder auch verdient, wird ohne Hintergrundinformationen, Warnungen oder Erfahrungen Anderer, eher früher als später auf eine Abzocke hereinfallen. Ich und viele Andere geben seit Jahren unsere Freizeit und auch unser Geld her, damit dieser wichtige Dienst weiter existieren kann. Bitte denkt auch nicht so einfältig, nach dem Motto: „Ach die Anderen werden das schon machen, da muss ich ja nicht!“

Wer diese „Geiz ist geil“ Mentalität hier anwendet, der muss sich im Klaren sein, dass unsere Gesellschaft in jeglicher Form nur weiter verrohen kann und wird. Denn das ist genau das Prinzip was im Real Life täglich bei schrecklichen Ereignissen uns als Spiegel vorgehalten wird. Der Verzicht auf die Zivilcourage ist der Nährboden für vieles Schreckliche in unserer heutigen, schnelllebigen Zeit. Auch da sagen sich Viele „Ach die Anderen werden das schon machen“ und was ist das Ende vom Lied ? Keiner schaut hin, keiner will was damit zu tun haben, ergo keiner hilft und das Ergebnis können wir dann, wenn es furchtbar und unfassbar genug war, in der Tagespresse und den Medien lesen oder sehen. Deshalb ist auch eine virtuelle Zivilcourage wichtiger denn je, spielt sich doch zusehends immer mehr im Internet ab.

Ich habe jetzt natürlich etwas weiter ausgeholt. Aber wer genauso wie ich und zum Glück die meisten Menschen, emotional fühlt und auch Menschlichkeit lebt, der soll sich bitte auch angesprochen fühlen und uns allen in Form einer kleinen Spende Helfen.

Die Szene-Insider Anti-Scam Community darf nicht nach über 3 Jahren verschwinden. Lasst uns das vierte Jahr voll machen und lasst uns gemeinsam den Abzockern weiterhin das Betrugsleben schwerer machen !

Zu guter Letzt, würde ich mir auch einen regen Austausch der „Nur-Leser“ wünschen. Es ist so wichtig, dass Ihr Euch mit Euren Erfahrungen und Meinungen beteiligt. Denn nur so können wir auch gemeinsam eine erfolgreiche Prävention gegen Betrüger aller Art sein. Schreibt was Ihr selbst erfahren habt, was Ihr erlebt und was Euch wichtig erscheint. Unser Server ist mächtig, kann viel speichern und verarbeiten. Also keine Scheu, packt mit an und lasst uns 2013 zum erfolgreichsten vierten Jahr werden. Wer Fragen, Anregungen oder gar Kritik hat, kann mich jederzeit über PN oder Mail kontaktieren. Ich helfe wo es geht, auch für geläuterte Abzocker halte ich immer eine Tür offen. In diesem Sinne wünsche ich allen Mitgliedern, Gästen und ihren liebsten Menschen eine ruhige und erholsame Weihnachtszeit und einen Super Start ins neue Jahr 2013. Mögen alle eure realistischen Vorstellungen und Wünsche in Erfüllung gehen. Den Networkern und Selbständigen wünsche ich außerdem noch gute Geschäfte und allgemein, dass wir alle vor Schäden in jederlei Hinsicht bewahrt bleiben.

Insider

Nachfolgend noch die aktuellen monatlichen News in Kürze

Der Szene-Insider Jahresrückblick 2012
weiterlesen…..

Verjährungseintritt bei „Schrottanlagen“ aufhalten!
Durch ein Gütestellenverfahren kann eine schnelle, kostengünstige und nicht öffentlich verhandelte Lösung herbeigeführt werden, wenn die Gegenseite sich auf das Verfahren vor der staatlich anerkannten Gütestelle einlässt.
weiterlesen…..

51 Kunden erstatten Strafanzeige gegen die Postbank
Der Streit um den Vertrieb riskanter Beteiligungen an geschlossenen Fonds eskaliert: 51 Kunden erstatteten Strafanzeige gegen Vorstand und Aufsichtsrat der Postbank AG in Bonn. Sie werfen dem Institut „gewerbsmäßigen Betrug“ vor.
weiterlesen…..

EU warnt vor Webseiten für digitale Waren
Online-Einkauf – Ob Spiele, Bücher, Videos oder Downloads: 75 Prozent der geprüften Internetseiten erfüllen nicht die Verbrauchervorschriften.
weiterlesen…..

Was sich für Verbraucher 2013 ändert
Die Verbraucherzentrale NRW hat eine Liste von Neuerungen zusammengestellt.
weiterlesen…..

Weiterer Schlag gegen Krefelder Call-Center Szene
Sieben Monate nach dem letzten schweren Schlag der Ermittlungskommission Call (EK Call) des Polizeipräsidiums Krefeld gegen die ortsansässigen Call-Center-/ und Gewinnspielbetrüger, schlugen die Beamten der EK Call in den frühen Morgenstunden des 10.12.2012 erneut zu.
weiterlesen…..

LR Beauty soll wieder verkauft werden
Finanzkreisen zufolge soll das Kosmetikunternehmen LR wieder verkauft werden. Demnach hofft Investor Apax Partners auf einen Preis von über 300 Millionen Euro. Erste Gebote sollen bereits eingegangen sein.
weiterlesen…..

Weiterhin sind folgende Projekte mit Vorsicht zu betrachten:

Global One (GO) – The Ultimate Paradigm Shift
Ich habe einmal ein paar Euro riskiert und habe jetzt insgesamt für 2 Monate die jeweils 10,00 Dollar Mindestbeitrag bezahlt. Verdient bzw. erhalten habe ich – NULL. Gar nichts. Und da bin ich nicht der Einzige: Zahllose User sind empört, denn sie haben teilweise viel mehr bezahlt – manche 100 Dollar „Platinmitgliedschaft“ – und höchstens Pipifax-Beträge erhalten, zwischen 2,08 Dollar und 23,30 Dollar. Wer hier von 810 Dollar Profit spricht, redet Unsinn!!!
weiterlesen…..

richandtrim.com mit Schlankheitsmittel viel Geld verdienen oder auch nicht
Wieder ein Schlankheitsmittel was enorme Einnahmen verspricht, aktuell wird mit Viral damit geworbe
weiterlesen…..

Rechtsanwalt Gregor Theado säubert Netz für Bonofa
weiterlesen…..

Sonderfall – Falkito – Thorsten Albers Peleikis
weiterlesen…..

Nosuke Koyama, Betrug erkennen leicht gemacht ;o)
weiterlesen…..

2bucks2join, Start mit 2 Dollar, 8 Matrixen
weiterlesen…..

WCANOW.COM – anonyme Domain-Registrierung – Gründer sind 4 Zeek Leader
weiterlesen…..

bofinance24.com – Das Zwillingskonto – Anonym und Neu
weiterlesen…..

Endlich mal neues RPP,neue Hoffnung in rp400v.org
weiterlesen…..

Bittte denkt daran, es ist wirklich wichtig dass Ihr weiterhin uns unterstützt, in Form von Spenden und Werbung ! >>> Zum Spenden-Formular – KLICK ( oder per Mail an SzeneInsider[at]gmail.com unter Angabe des PIN-Codes und die Höhe des Betrags)
_________________________________________________________

Tipp: Nehmt die E-Mail-Adresse noreply@szene-insider.net in Euer Adressbuch mit auf, damit der Szene-Insider Newsletter immer sicher in Eurem Postfach landet.
Antworten oder Fragen bitte an SzeneInsider[at]gmail.com richten.
_________________________________________________________

Eure Werbung in unserer Community > Szene-Insider Advertising

Zur Zeit gibt es eine Banner Aktion – Pro Monat 10,-€
_________________________________________________________


Szene-Insider Jahresrückblick 2012

Dezember 15, 2012

Liebe Leserin, lieber Leser des Szene-Insiders,

nun ist es wieder so weit, das Jahr neigt sich dem Ende entgegen und Weihnachten steht vor der Tür, alle sind in ihrem Alltag schon voll im Kauf-und Weihnachtsrausch oder beginnen grad ihren wohlverdienten Weihnachtsurlaub. An ein Ende der Welt am 21.12.2012, wie einige Esoterik -Hardliner aus dem so berühmten Maya Kalender rauslesen, glauben zum Glück nur einige wenige verirrte und verwirrte Zeitgenossen. Es ist halt alles eine Interpretationssache und sobald das Datum erreicht wurde und alles noch genauso schön/schrecklich ist, wie davor, werden zwar diese weltuntergangsherbeisehnenden Menschen einen neuen Grund finden, wann es dann doch nochmal mit einem anderen Datum passieren sollte. Das soll uns aber nicht weiter interessieren , wenden wir uns lieber den weltlichen Dingen zu.

Für die Szene-Insider Community war 2012 ein sehr turbulentes Jahr, in zweierlei Hinsicht, erstens sind da natürlich die ständigen DDoS-Angriffe, die mittlerweile Rekordspitzen bis zu 20 GB erreicht haben, aber wie Ihr selber feststellen könnt sind wir immer noch da. Zweitens war es die Fast-Aufgabe der SZI-Community, die ich und einige treue Mitglieder verhindern konnten, was aber auch viele Einschränkungen durch die VIP Lösung brachte. Jetzt, 10 Wochen nach Einführung des VIP-Bereichs habe ich mich dazu doch entschlossen, diesen wieder zu verwerfen, also abzuschaffen. Im Klartext, jeder registrierte User kann wieder alles lesen und sich auch zu allen Themen äußern. Mir war von Anfang an klar, dass dies so nicht die Lösung sein kann. Es ist wie in meinem letzten NL schon erwähnt, sehr wichtig, dass brisante Informationen über fragwürdige Internet-Geschäfte und Geschäftemacher auch die Masse erreichen und da ist Google das A und O ! Wer über Google recherchiert, soll auch die Informationen von uns finden und lesen können. Ich vertraue jetzt einfach darauf, dass die derzeitigen VIPs auch weiterhin spenden und auch andere User die Wichtigkeit solcher Plattformen erkennen und eben doch sich mal dazu entschließen, eine kleine Spende zu entrichten. Jeder halt wie er kann. Gegen einen oder mehrere finanzstarke Sponsoren hätte ich natürlich auch nichts, einfach bei mir über Mail an SzeneInsider[at]gmail.com oder im Forum über PN melden.

Nun kommen wir zum Szene-Insider Jahresrückblick 2012

Der Januar war relativ ruhig aber dennoch gab es Themen wie PM International, die rechtswidrige Pressemitteilungen veröffentlicht haben um Mitbewerber zu verunglimpfen. Auch die E-Zigarette beschäftigte die Networker so, dass man eine Petition ins Leben gerufen hat, um gegen ein geplantes Verbot vorzugehen. Heute wissen wir, dass die E-Zigarette nicht als Arznei eingestuft wurde und dadurch noch kein Verbot zustande kam. Alle können es immer noch verkaufen und die Verbraucher können ihre Dampfneigung ausleben.

Februar und März waren geprägt von massiven DDoS Angriffen, so dass kein Newsletter versendet wurde. Aber ein Thema war grad zu der Zeit hochaktuell und brisant: Die IC3 Premium Lizenz Abzocke. Hier haben einige IC3 Lizenznehmer sich in unserer Community zusammengetan, ausgetauscht um dann zivilrechtlich gegen die IC3 Machenschaften vorzugehen. Ein erstes Urteil wurde im Februar gewonnen und hat bestätigt, was viele hier von Anfang an vermuteten, dass deren Konzept nicht seriös genug war um auch wirklich die hochgestapelten Verdienste auszuschütten und die Anwerbemethoden auch mehr in Strukkimanier betrieben wurden.

Der April war für den RPP-Starter 2012 titanium.biz wohl eher ein Schuss ins Knie, denn so dilettantisch hat selten ein RPP agiert, wobei, dümmer geht’s immer, wer hier ständiger Leser ist wird mir da zustimmen 😉 Mit den noch laufenden RPPs Pancuratus, Splendidplan, Leontopodium und OM-PP hatten wir geradezu eine RPP Schwemme in 2012, wobei auch bis heute kein RPP Lemming je eine Auszahlung erhalten hat. Wie denn auch? Es ist ein RPP und die zocken nur ab. Auch für den kleinen Häuslebauer gab es im April ein Thema bei dem die Gemüter hochkochten, nämlich Privileg Massivhaus mit ihrem Bausumpf Skandal.

Der Mai stand unter einem schlechten Stern für Dennis Nowak von My INC. Es wurde eine angebliche Strafanzeige gemacht und auch bei uns veröffentlicht. Das sorgte für einigen Wirbel und nachdem uns nachgewiesen wurde, dass die Anschuldigungen nur konstruiert wurden, haben wir das Thema gelöscht. Ja wir können löschen, wenn es erforderlich ist und es nach unseren Regeln seine Berechtigung hat. Das noch junge Vertriebssystem Felix Prepaidkarten, was bei uns schon im Februar erstmalig erwähnt wurde, hat im Mai sein ersten medialen Rüffel bekommen. In einem 6 Minütigen Videobeitrag von Verbraucherinfo.tv wurde vor dem Vertriebssystem gewarnt. Heute wissen wir, dass die Verantwortlichen aus der Führungsriege gegangen worden sind. Felix Mobile gibt es immer noch, aber der Makel haftet nach wie vor, da auch Kundendaten von Ortmann und Bernat zweckentfremdet worden sind, um für überteuertes Salzwasser zu werben.

Der Juni fing heiß an und war ein Paukenschlag für eVisionTeam von Schmalohr, jedenfalls im SZI, denn von da an haben wir den Sonderfall wieder öffentlich zugänglich gemacht, nachdem es einige Zeit bei uns im Giftschrank gelagert hatte. Warum und wieso brauch ich nicht weiter ausführen, denn man braucht nur auf unser Portal schauen und schon findet man alle Ereignisse die sich bis heute ergeben haben. Eins muss man dem König der Neppworker ja lassen: Mit solch einer Bauernschläue behaftet, hat sich selten einer so offen und so lange an seinen VPs bereichern können, ohne groß dafür die Konsequenzen tragen zu müssen, aber vielleicht wendet sich das Blatt 2013; wir dürfen gespannt sein. Auch Lyoness kam nicht aus den Schlagzeilen, genauso wie der Skandal um die GFE-Gruppe mit ihren Blockheizkraftwerken, wo die Staatsanwaltschaft Nürnberg-Fürth Anklage erhoben hatte. Der Billigstromanbieter Teldafax war auch eine echte Pleite, die viel verbrannte Erde hinterlassen hatte. Der Juni endete mit der erfreulichen Nachricht, dass einer der schlimmsten Abofallenbetreiber Michael Burat sich endlich mal vor einem Gericht verantworten musste. Das Urteil war leider mit 2 Jahren auf Bewährung viel zu niedrig ausgefallen und hat eine Signalwirkung an andere Abofallen Abzocker damit nicht bestärkt, so dass wir noch lange mit dieser Mischpoke leben müssen.

Der Juli war noch heißer auch für die IC3 Ltd. Um Hans Peter Posch (FDP-Dachau) wurde die Luft so trocken, dass die ersten Anzeichen sichtbar wurden für eine vorzeitig geplante, kontrollierte Insolvenz. Für Networker gab es einen Paukenschlag, denn die NWA (Network World Alliance) konnte Schulden nicht bezahlen und so war wieder mal klar, auch namenhafte Networkunternehmen können für engagierte Networker zum Desaster werden. Auch die Numondu GmbH schlitterte in die Insolvenz, aber das war irgendwie auch abzusehen, denn Säfte überteuert zu verkaufen ist nicht grad der Schlüssel zum Erfolg.

Der August bestätigte die IC3 Ltd. Insolvenz, wobei Posch noch schnell eine neue Firma unter Leitung seiner Tochter aufmachte. Es war also die Arowana Media GmbH geboren mit der Webpräsenz Lokavo.de und einem ähnlichen Konzept wie IC3. Für die Zukunft wird also noch genug Diskussionsbedarf gegeben sein. Eine sehr erfreuliche Nachricht für die SZI-Community war auch, dass endlich der Drahtzieher der Tankgutschein Abzocke Stanislav Bergo in Österreich zu 4 Jahren Haft verurteilt und auch gleich inhaftiert wurde. War doch die Szene-Insider-Community eine der ersten die dieses Schneeballsystem erkannt hatte und auch durch die Diskussionen hier einiges ins Rollen brachte, was letztendlich viele vor Schaden bewahrte und auch zum erfolgreichen Abschluss vor Gericht beitrug. Auch wenn die vielen bekannten Helfershelfer nochmal mit einem Warnschuss davongekommen sind, kann man hoffen, dass in Zukunft die Gerichte dieses nicht mehr so lässig durchgehen lassen. Wichtig ist, dass man sich als Geschädigter auch gegen diese Personen juristisch mittels Strafanzeige zur Wehr setzt. Die Zeekler Penny Auktion Plattform wurde in den USA endlich als Riesenbetrug/Pyramidenspiel von der US-Börsenaufsicht eingestuft und damit war auch hier ein Ende eingeläutet, das Wirkung zeigte.

Der September, golden vom Wetter her, war schon sehr schön aber schöner war eine Nachricht, dass ein Dauerbetrüger, der nicht nur im SZI ausführlich und regelmäßig ein Dauerbrenner war, in Deutschland verhaftet wurde. Jahrelang hatte Herbert Ernst Löser alias Nicholas Peters von Spanien aus im Internet mit vielen betrügerischen Investments – Internetseiten u.a. mit IFA Elite Club und 1-2-3 Problemfrei mit mehreren Komplizen, sich auf Rentner spezialisiert, um diese dann um ihr Erspartes zu betrügen. Nun wartet er in U-Haft auf sein Verfahren und wir dürfen gespannt sein, wie das Urteil ausfallen wird. Unglaublich ist auch das russische Ponzi von Mavrodi MMM 2011. In Russland wurde es zum Gegenstand von Ermittlungen , wodurch es angeblich kollabierte. Gleichzeitig hat es Mavrodi einfach in MMM 2012 umbenannt und machte fröhlich weiter. Bis heute wird noch dafür geworben. Falkito tauchte das erste Mal bei uns auf und keiner konnte ahnen, was sich dahinter verbirgt, bis Thorsten Albers die Bühne des Internets betrat. Er kam, sah, schrieb, schrieb, schrieb und floppte mit seinen Argumenten ein Millionen Networkerkonzept zu starten, wo wieder mal jeder reich werden kann; man muss nur einzahlen und Matrixen füllen und dafür sorgen, dass die Bekannten, Verwandten und Freunde in die Matrix auch einzahlen. Produkte und Dienstleistungen soll es aber auch geben, wenn es dann mal gestartet ist. Noch läuft ein Countdown bis zum 19. Dezember. Also bald wissen wir mehr.

Der Oktober ließ herbstlich die ersten Blätter fallen und der Wind wurde rauer, auch für den Finanznachrichtendienst GoMoPa Chef Klaus Maurischat, wurde er doch auf offener Straße in Berlin aus dem Hinterhalt heraus von mehreren vermummten Tätern angegriffen und auf das brutalste niedergeschlagen. Was sind das nur für Irre, die sich solcher Methoden bedienen ? Man kann nur hoffen, dass man die Drahtzieher ermitteln kann. Bei der Dauerinvestment Abzocke 10mdc/2012mdc von Helmut Kalle gab es schon länger keine Auszahlungen mehr und die ersten Anzeichen für einen totalen Zahlungstopp zeichneten sich ab. Denn Helmut Kalle wurde schwer krank. Stand heute: Auch ein Partner der es weiterführen wollte sagte ab, so dass diese Pseudo- Investments also auch bald verschwunden sein werden.

Der November brachte Stürme aber nur für den SZI, die DDoS Attacken erreichten wieder Rekorde (16 GB) und der alte Insider hatte sich verabschiedet. Durch die wenigen Spendeneinnahmen wurde der VIP-Bereich eingeführt, der bis heute den Fortbestand mit gesichert hat.

Der Dezember ist noch nicht vorbei, aber auch der hatte Themen wie das Webcenter von EvisonTeam, was man jetzt schon als Kunden-Nepp bezeichnet, die Nähe vom Zahlungsprozessor Cosmicpay zu Thorsten Albers (Falkito). Dann hatten wir auch das ganze Jahr über die Bonofa AG zum Thema, wo der Thread auch schon sehr beachtlich angewachsen ist und immer noch ständig neue Informationen hinzukommen. Diese und andere Themen werden uns auch ins neue Jahr begleiten.

Zum Abschluss wünsche ich allen ein schönes und besinnliches Weihnachtsfest, sowie ein guten Start in das Jahr 2013 !

Insider

P.S.

Nachfolgend noch die Timeline der erwähnten Themen aus der Rückschau:

Januar

Landgericht Hamburg erklärt zwei Pressemeldungen von PM International für rechtswidrig
Zum Thread >>> http://www.szene-insider.net/viewtopic.php?f=9&t=3484

Petition – E-Zigaretten dürfen nicht verboten werden
Zum Thread >>> http://www.szene-insider.net/viewtopic.php?f=16&t=3492

Februar und März

Sonderfall – Die Abzocke mit den Lizenzen der IC3 GmbH & Ltd.
Zum Forum >>> http://www.szene-insider.net/viewforum.php?f=124

April

Betrug von RPP Titanum.biz Schweiz (?) Stefan Fedler aufgedeckt!
Zum Thread >>> http://www.szene-insider.net/viewtopic.php?f=16&t=4049

Pancuratus
Zum Thread >>> http://www.szene-insider.net/viewtopic.php?f=16&t=3869

LEONTOPODIUM, es wird immer absurder
Zum Thread >>> http://www.szene-insider.net/viewtopic.php?f=115&t=2835

RPP – splendidplan.com – Zürich, Schweiz
Zum Thread >>> http://www.szene-insider.net/viewtopic.php?f=109&t=3122

Privileg Massivhaus – Immobilienbetrug in Berlin
Zum Thread >>> http://www.szene-insider.net/viewtopic.php?f=115&t=4630

Mai

Felix Prepaidkarten – Umstrittenes Vertriebssystem
Zum Thread >>> http://www.szene-insider.net/viewtopic.php?f=4&t=3885

Juni

Sonderfall – Die Abzocke mit eVisionTeam
Zum Forum >>> http://www.szene-insider.net/viewforum.php?f=45

Juli

IC3 Pfändung
Zum Thread >>> http://www.szene-insider.net/viewtopic.php?f=125&t=4429

Lyoness – gigantisches Geschäftsmodell?
Zum Thread >>> http://www.szene-insider.net/viewtopic.php?f=95&t=1353

Anklage: Betrug mit Heizkraftwerken in 1400 Fällen
Zum Thread >>> http://www.szene-insider.net/viewtopic.php?f=94&t=1566

TelDaFax
Zum Thread >>> http://www.szene-insider.net/viewtopic.php?f=72&t=1411

Michael Burat – gewerbsmäßiger Betrug und Erpressung
Zum Thread >>> http://www.szene-insider.net/viewtopic.php?f=55&t=3881

August

lokavo.de – Arowana Media GmbH, A.Posch, Markt Indersdorf – IC3 Nachfolger?
Zum Thread >>> http://www.szene-insider.net/viewtopic.php?f=125&t=4343

Gefälschte Gutscheine im Internet: Kopf der Schnäppchenfalle in Haft
Zum Thread >>> http://www.szene-insider.net/viewtopic.php?f=9&t=4482

Zeekler + zeekrewards.com mit 100$ Startkapital
Zum Thread >>> http://www.szene-insider.net/viewtopic.php?f=96&t=2504

September

Dauerbetrüger Herbert Ernst Löser alias Nicholas Peters in U-Haft
Zum Thread >>> http://www.szene-insider.net/viewtopic.php?f=16&t=4581

MMM-2011-http://i-mmm.com – Konten eingefroren, Organisatoren verhaftet, Plastikkarten beschlagnahmt
Zum Thread >>> http://www.szene-insider.net/viewtopic.php?f=115&t=3987

Sonderfall – Falkito – Thorsten Albers Peleikis
Zum Forum >>> http://www.szene-insider.net/viewforum.php?f=133

Oktober

GoMoPa-Präsident in Berlin zusammengeschlagen
Zum Thread >>> http://www.szene-insider.net/viewtopic.php?f=16&t=4684

10mdc.com (2012mdc) ehemals Loteria del Mundo von Helmut Kalle
Zum Thread >>> http://www.szene-insider.net/viewtopic.php?f=115&t=1424

Dezember

eVisionTeam Webcenter – Kunden Nepp mit eingekaufter Billigsoftware
Zum Thread >>> http://www.szene-insider.net/viewtopic.php?f=49&t=4796

Cosmicpay.com-Zahlungsprozessor für Falkito Gifttwister, Forex4free
Zum Thread >>> http://www.szene-insider.net/viewtopic.php?f=94&t=4790

Bonofa AG – Thomas Kulla – Goldvertrieb von Aurum Plus GmbH – bonofa.com, bonofa.net, my-bonofa.com
Zum Thread >>> http://www.szene-insider.net/viewtopic.php?f=94&t=4041

Bittte denkt daran, es ist wirklich wichtig dass Ihr weiterhin uns unterstützt, in Form von Spenden und Werbung ! >>> Zum Spenden-Formular – http://www.szene-insider.net/spenden.php (oder per Mail an SzeneInsider[at]gmail.com unter Angabe des PIN-Codes und die Höhe des Betrags)

http://www.szene-insider.net/viewtopic.php?f=1&t=4854


%d Bloggern gefällt das: