Wenn wir aufhören, haben Betrüger wieder freie Bahn!

Oktober 27, 2012

Liebe Leserin, lieber Leser des Szene-Insiders,

der Monat geht dem Ende zu und wir müssen leider feststellen, daß wohl doch weniger Usern etwas an dieser Community liegt als ursprünglich vermutet.
Letzendlich liegt es nun an Euch, ob Ihr wollt, daß wir hier weiter Bestand haben!

Ein wertvolles Archiv würde verschwinden, mit Vorgängen aus über 3 Jahren. Es gibt solch eine Informationsfülle an Methoden von Betrug wohl kaum ein zweites mal, welche für jedermann/frau zugänglich war, wollt Ihr darauf wirklich verzichten?
Wir kommen alle einmal in Situationen, wo Informationen über Firmen, Methoden oder deren Vergangenheit vor finanziellen Verlusten schützen können, alleine deshalb ist es sehr sehr wichtig, daß wir unsere Community am Leben erhalten und weiter ausbauen können. Denn nur in einer Gemeinschaft sind wir stark und können dem massenhaften Anstieg von Internetbetrug entgegenen und auch das Netz vor solche Verbrecher weiterhin sensibilisieren.
Zeigt Courage und beteiligt Euch mit einem kleinen Betrag für ein sauberes und sicheres Internet, denn es geht uns alle an. In diesem Sinne – sei einer von uns und kein passiver Helfer von den kriminellen Machenschaften der Unternehmen/Personen die teils ungestraft immer weiter agieren können.

Leute – da geht noch was!

Es liegt nun an Euch den Abzockern Paroli zu bieten indem Ihr uns unterstützt die Community online zu halten! >>> Zum Spenden-Formular – KLICK ( oder per Mail an SzeneInsider@gmail.com unter Angabe des PIN-Codes und die Höhe des Betrags)

Szene-Insider Team

 

Advertisements

Zwischenstand – Update

Oktober 24, 2012

Der Monat geht dem Ende zu und ich stelle fest, daß wohl doch weniger Usern etwas an dieser Community liegt als ursprünglich vermutet.
Letzendlich liegt es nun an Euch, ob Ihr wollt, daß wir hier weiter Bestand haben!

Aktuell:

3 Spendeneingänge (vor Versand des Sondernewsletters)

0 Spendeneingänge seit Versand des Sondernewsletters mit dem Hinweis auf unsere Situation und den Aufruf zur Spende

An dieser Stelle erstmal meinen besten Dank, auch im Namen des restlichen Teams der Forenleitung für die 3 Spenden-Zusendungen!

Wären mehrere User ebenso eingestellt und das jeden Monat, könnte der SZI gerettet werden, doch davon sind wir weit entfernt und die Zeit ist knapp um die nächste anstehende Rechnung beim Hoster begleichen zu können, es geht auf Ende des Monats zu.

Schade, das es in der Hinsicht doch so vielen Menschen gleichgültig ist, aber wieso sollte es uns da anders ergehen, als wie damals BooCompany ( http://www.konsumer.info/?p=7460 )……………..

Insider

PS: Ende der Woche werde ich den Stand wieder updaten!


Szene-Insider.net ist down

Oktober 17, 2012

Update:

Wir sind wieder erreichbar, stehen aber teilweise auf etwas wackeligen Füssen, bitte Geduld mitbringen.

———————————————————————————-

Aktuell sind wir aufgrund  stärkerer Angriffe down, bitte geduldet Euch ein wenig und schaut einfach später nochmal bei szene-insider.net vorbei.
Wir arbeiten mit Hochdruck daran die Attacken zu mindern.

Szene-Insider Team


Wichtig – Bitte lesen: Das Szene-Insider Team wird sich auflösen

Oktober 14, 2012

 

Erklärung der Forenleitung:

Wir geben hiermit bekannt, daß wir nach über 3jähriger, erfolgreicher Tätigkeit unsere Community nicht mehr weiter führen können.
Wir haben lange und ausführlich beraten und müssen uns hier nun ganz klar eingestehen, daß der SZI aus wirtschaftlichen Gründen nicht mehr tragbar ist.

Es gibt Grenzen und die sind für uns hier und jetzt erreicht worden.
Die Stammuser die Zutritt zum Unterforum „Brisante Recherchen“ besitzen, wissen daß es schon einmal Thema war, wie und ob es mit dem SZI weiter geht und die zu bezahlenden monatlichen Rechnungen für den DDoS-geschützten Server da schon nicht unerheblich waren.
Wir haben bisher weder Kosten noch Mühen gescheut, diese Plattform online zu halten und durch viele Stürme zu lenken ohne dabei Schiffbruch zu erleiden.

Nun ist es aktuell so, daß wir seit ca. 6 Wochen wieder unter Dauer-Attacken (6 – 12 GB/s) stehen, wie Ihr bestimmt auch selber merkt, da das Forum zeitweise schwer zu erreichen ist, bzw. es kaum möglich ist zu posten aufgrund von Serverfehlern, was wiederum an der starken Einstellung unseres DDoS-Schutzes liegt.

Fakt ist, daß es für uns in keinerlei Relation mehr steht ein paar Hundert Euro monatlich für die Erhaltung dieser Community aus privater Tasche zu zahlen und wir somit gezwungen sind, unsere Tägigkeit hier niederzulegen.

Interessenten zwecks Übernahme des Szene-Insiders gesucht

Gleichzeitig starten wir hiermit einen Aufruf an jene, die Interesse haben diese Community zu übernehmen, es wäre schön, wenn die Richtung und die Ziele erhalten blieben, zumindest die Thematik MLM.
Bitte nur ernstgemeinte Zuschriften, welche auch technisch und wirtschaftlich in der Lage sind, den Szene-Insider verantwortungsbewußt fortzuführen.

Der Server bei unserem jetzigen Hoster kann übernommen werden. Weitere Details über die Konditionen, sowie über die Art und den Verlauf der Angriffe erhalten ernstzunehmende Interessenten selbstverständlich von uns vorab.

Anfragen bitte an SzeneInsider (at) gmail.com richten.

Wir persönlich haben uns eine Frist von max. 2 Wochen gesetzt, bis dahin wird sich entscheiden, ob es hier unter einem neuen Inhaber weiter gehen wird oder nicht.

Insider und das gesamte Team


%d Bloggern gefällt das: